• Auf Fotopirsch an der Küste. NATURGUCKER jetzt am Kiosk (Foto: Meerstrandläufer / Bratke)
    Auf Fotopirsch an der Küste. NATURGUCKER jetzt am Kiosk (Foto: Meerstrandläufer / Bratke)
  • Woher hat der Feuersalamander seinen Namen? Mehr im NATURGUCKER (Foto: Wothe)
    Woher hat der Feuersalamander seinen Namen? Mehr im NATURGUCKER (Foto: Wothe)
  • Wie lässt sich eine Blutrote Heidelibelle bestimmen? August-Ausgabe (Foto: de Cuveland)
    Wie lässt sich eine Blutrote Heidelibelle bestimmen? August-Ausgabe (Foto: de Cuveland)
  • Schutz des Rotmilans in der aktuellen Ausgabe. (Foto: Markus Varesvuo)
    Schutz des Rotmilans in der aktuellen Ausgabe. (Foto: Markus Varesvuo)
  • Rehe auf dem Friedhof in Basel? NATURGUCKER lesen. (Foto: Stefan Leimer)
    Rehe auf dem Friedhof in Basel? NATURGUCKER lesen. (Foto: Stefan Leimer)
naturgucker Ausgabe 26

Hier können Sie durch einige Seiten der Ausgabe 26 von  blättern. (Klick auf das Bild)

Willkommen bei Naturgucker

Das Magazin zur Vogel- und Naturbeobachtung

Wir zeigen Ihnen die Natur von ihrer schönsten Seite! Blättern Sie durch unser aktuelles Heft, und werfen Sie einen Blick auf die Vielfalt, die Sie umgibt. Alle zwei Monate finden Sie bei uns packende Fotos, Reportagen und Berichte über Vögel, seltene Pflanzen, Amphibien, Reptilien, Säugetiere oder Insekten wie Libellen und Schmetterlinge.

Naturbeobachtung ist Ihr neues Hobby? Oder Sie sind schon seit längerer Zeit passionierter Freizeit-Ornithologe? In beiden Fällen sind Sie bei uns richtig – die Natur hält für jeden Menschen unbekannte Schätze bereit.

Natürlich stellen wir für Sie auch praktische Tipps zum Beobachten und Bestimmen zusammen.

Denn  – das Magazin möchte Sie auf Ihrer Entdeckungsreise durch die Natur begleiten. Auf unserem Portal www.naturgucker.de können Sie von Ihren Erlebnissen berichten, Sichtungen melden und Fotos einstellen.

Wir hoffen, Sie haben viel Freude mit unserem Heft und vor allem: Viel Spaß in der Natur!

  • Verkaufsstellen von NATURGUCKER